Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

DLRG-Bezirk Nordheide auf Erfolgskurs

Die Doppellandesmeister der Altersklasse AK17/18 (Foto: DLRG)
(bim). Eindrucksvolle Ergebnisse erzielten die DLRG-Ortsgruppen Buchholz, Lüneburg und Neu Wulmstorf jüngst bei den niedersächsischen DLRG-Landesmeisterschaften in Nordhorn. 74 Schwimmer aus dem Bezirk im Alter von zehn bis 30 Jahren gingen bei den Einzel- und Mannschaftswettkämpfen im Rettungsschwimmen an den Start.
Tobias Stelting (Altersklasse, AK 12, Buchholz) und seine Schwester Carolin Stelting (AK 15/16) setzten sich gegen zahlreiche Gegner durch und sicherten sich jeweils den ersten Platz. Silber erreichten Sina Bertram (AK 17/18, Buchholz), Jonas Lanius (AK 17/18, Lüneburg) und Max Frey (AK 30, Buchholz). Bei den Mannschaftswettkämpfen holten die Buchholzer Damen und die Lüneburger Herren in der starken Konkurrenz der Altersklasse 17/18 zwei Goldmedaillen.
Alle Erstplatzierten treten im November bei den 45. Deutschen Meisterschaften der DLRG in Hagen (Westfalen) an.