Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Dominikanisches Team sorgt für phantastische Stimmung

Andreas Igl (re.) stand mit der Keule für das Team der Gastgeber Wild-Farmers Dohren treffsicher auf seiner Position

BASEBALL: Spannende Spiele und viel Spass beim dreitägigen 14. Wild-Farmers-Cup in Dohren

(cc). Trotz heftiger Regenfälle war der 14. Wild-Farmers-Cup (Base- und Softballturnier) in Dohren eine rundum gelungene Veranstaltung. „Obwohl das Wetter unseren Zeitplan durcheinander gebracht hat, war die Stimmung prächtig,“ resümierte Dohrens Pressewartin Kirsten Dallmann. Dem fügte sie hinzu: „Da der starke Regen über Nacht einige Teile der Sportanlage unbespielbar gemacht hat, konnten nicht alle Plazierungsspiele ausgetragen werden.“
Klar, dass der Spaß bei so einem Turnier in der Sommerpause der Saison im Vordergrund stehen sollte. Vor allem wenn ein Team, wie die "Dominican Power" dabei ist, das auf dem Feld „Baseball vom Feinsten“ präsentiert, und daneben mit ihrer landestypischen Art fröhliche Gesichter auf der Anlage zaubert. Diese Mannschaft, die jeweils zu einem Turnier wie diesem dominikanische Baseballer aus ganz Deutschland und den Niederlanden zusammen holt, war zum fünften Mal in Dohren dabei. „Toll, dass diese Mannschaft sogar den Turniersieg geschafft hat,“ freute sich Kirsten Dallmann. Im Endspiel konnten sich die Dominican Power gegen das Team „ Latino Soy“ durchsetzen und die Trophäe auf die Heimreise mitnehmen. .
Bei den Damen (Softball) musste kurzfristig der Spielplan umgeschrieben, weil zwei Mannschaften nicht angetreten sind. Am Finaltag mussten sich das Wild-Farmers-Team aus Dohren der favorisierten Mixed-Spielgemeinschaft Hannover- Hildesheim- Lüneburg geschlagen geben. Auch die bunte Mischung der Mannschaften und eine perfekte Organisation trugen zum Gelingen der dreitägigen Veranstaltung bei.
Die Platzierungen in der Übersicht:
Herren (Baseball):
1. Dominican Power
2. Latino Soy
3. Berlin Sluggers und Ingolstadt Schanzer
4. HH Knights und Team Bobby aus Dänemark
5. Mixed Team Marines/ Twins und Buxtehude Hedgehogs
6. Dohren Wild Farmers und Flensburg Baltics.
Damen (Softball):
1. Mixed-Team der Spielgemeinschaft (SG) Hannover-Hildesheim-Lüneburg, 2. Wild Farmers Dohren