Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tostedt bleibt Tabellendritter

Im Heimspiel gegen Saarbrücken steuerte das MTV-Talent Caroline "Caro" Hajok zwei Pluspunkte zum Tostedter 6:4-Erfolg bei

TISCHTENNIS: Sieg und Niederlage für das Zweitligateam des MTV

(cc). Nach dem 6:4 zuhause gegen ATSV Saarbrücken und dem 4:6 Tags darauf auswärts beim TTK Anröchte bleiben Tostedts Tischtenns-Frauen weiter Tabellendritter der zweiten Bundesliga. Denn Verfolger DJK Offenburg hat mit 4:6 beim Tabellenletzten TSV Langstadt gepatzt.
Tostedt hatte beim Tabellenzweiten schon zum 4:4 ausgeglichen, aber am Ende mit 4:6 verloren. Denn in den beiden letzten Einzeln mussten Anne Sewöster (1:3 gegen Wen Wen Li) und auch Maria Shiiba (1:3 gegen Rianne van Duin) Niederlagen jeweils nach vier Sätzen hinnehmen.
Am Samstag, 27. Februar, spielt das Team des MTV Tostedt auswärts beim Tabellenfünften TSV Schwarenzbek.
Die Tabelle
1. TuS Uentrop ( 20:2 Punkte)
2. TTK Anröchte (18:2)
3. MTV Tostedt (15:7)
4. DJK Offenburg (11:9)
5. TSV Schwarzenbek (8:14)
6. TTVg WRW Kleve (8:16)
7. ATSV Saarbrücken (7:15)
8. ESV Weil (6:16)
9. TSV 1909 Langstadt (5:17)