Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tostedt schafft Klassenverbleib

(cc). Mit einem überraschenden 9:3 beim TSV Lamstedt hat die erste Herrenmannschaft des MTV Tostedt den Klassenverbleib in der Tischtennis-Verbandsliga zwei Spieltage vor dem Saisonende gesichert. Durch einen Drei-Satz-Sieg im ersten Match brachten Krüger/Fengler den MTVin Führung. Nach dem zweiten Doppel konnten die Gastgeber aber zum 1:1 ausgleichen. Besser lief es für Jens Möller-Lentvogt und Kay Ludewig, die anschließend auf 2:1 erhöhten. In den Einzelpartien konnte Tostedt seinen Vorsprung auf 5:2 ausbauen, und mit dem letzten Punkt von MTV-Kapitän Jens Möller-Lentvogt das 9:3 feiern.