Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

130 Jahre Wilhelm Kleesch GmbH & Co. KG: Seit 1884 ein kompetenter Partner im Bereich Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechnik

Das ganze Team der Firma Kleesch. Hintere Reihe Mitte: Geschäftsführer Matthias Treptow mit Ehefrau Yvonne Kuhr. Es fehlen: Reinhard Behrens, Stefan Rohde und Janne Danisch (Foto: oh)
 
Geschäftsführer Matthias Treptow mit Ehefrau Yvonne Kuhr vor dem Firmengebäude in der Zinnhütte 19
cbh. Tostedt. Ein ganz besonderes Jubiläum feiert die Firma Wilhelm Kleesch GmbH & Co. KG in Tostedt: Der überregional bekannte und erfolgreiche Fachbetrieb für moderne und innovative Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechnik begeht am 1. Mai sein 130-jähriges Bestehen. Gewürdigt wird dieses Jubiläum im engeren Kreis mit den Mitarbeitern und langjährigen Geschäftspartnern.

Im Jahre 1885 gründete Wilhelm Kleesch I einen Klempnerbetrieb. Damals wurden u.a. Gebrauchsgegenstände für die Küche und Dachrinnen hergestellt. Über fünf Generationen wuchs das Unternehmen, wurde stetig erweitert, ausgebaut und modernisiert. Im Jahre 2009 übernahm der Installations- und Heizungsbaumeister sowie Betriebswirt und Gebäudeenergieberater Matthias Treptow mit seiner Frau Yvonne Kuhr das Unternehmen. Heute ist der Fachbetrieb unter anderem Marktführer im Bereich barrierefreie Installation und Montage von Bädern, er entwickelt und erstellt gemeinsam mit internationalen Herstellern modernste Lüftungsanlagen und bietet seinen Kunden neben der Wartung von Heizungs- und Sanitäranlagen einen 24-Stunden-Notdienst.

Die Firma Wilhelm Kleesch GmbH & Co. KG ist ein moderner und innovativer Fachbetrieb und führt Arbeiten im gesamten Bereich der Sanitär-, Heizungs- und Lüftungsinstallation durch.
Matthias Treptow: „Die Brennwert- und Solartechnik ist heute Stand der Technik für Heizungsanlagen. Es lohnt sich für jeden Hausbesitzer, ob Privatmann, Kommune oder Firma, auf top-moderne Anlagen umzustellen. In erster Linie überzeugen sie durch eine hohe Energieeinsparung. Dies senkt die Heizkosten und reduziert Kosten. Zudem arbeitet die Brennwerttechnik sehr umweltfreundlich und die Sonne liefert kostenlos Energie.“ Ansprechpartner in allen Belangen rund um Heizungs-Installation und Wartung ist Nils Marzahn. Marzahn ist seit 2009 im Unternehmen und seit 2011, nach bestandener Meisterprüfung, Leiter der Abteilung. Er kennt das Geschäft von der Pike auf. Federführend hat er unter anderem die Erstellung eines großes Blockheizkraftwerkes an der Grund- und Hauptschule in Hittfeld geleitet.

Weiter bietet Kleesch alle Produkte rund um den Bereich Sanitär. Angefangen von Duschabtrennungen und Badmöbeln, über Dampfduschen und Whirlpools, bis zu Badewannen.
Stehen größere Renovierungen oder ein Neubau an, wird gemeinsam mit dem Kunden mit neuester 3-D-Technik das neue Traumbad geplant und gestaltet.
Matthias Treptow: „Einer unserer Kompetenz-Schwerpunkte liegt im Bereich barrierefreie Bäder. Aufgrund unserer Qualifikation und Erfahrung sind wir inzwischen Marktführer in diesem Segment.“ Und ein ausgezeichneter Fachbetrieb dazu: Erst kürzlich wurde die Firma Kleesch mit dem neuen SGS-TÜV-Prüfzeichen „Geprüfte Fachkraft Barrierefreie Installation und Montage“ ausgezeichnet. Dieses Siegel erhalten ausschließlich Handwerksbetriebe, die sich als kompetente im Bereich behindertengerechtes Wohnen bewiesen haben.

Außerdem ist die Firma Kleesch zertifizierter Betrieb für Trinkwasserinstallation. Seit dem Bestehen der neuen Trinkwasserverordnung dürfen nur zertifizierte Betriebe an Trinkwasserleitungen arbeiten und sie installieren.

Des Weiteren bietet Kleesch innovative Technik im Bereich Lüftungs- und Solartechnik. Nils Marzahn: „Eine gute Lüftungstechnik harmonisiert die Wohnatmosphäre in allen Räumen, schützt unter anderem vor Abgasen, Feuchtigkeit und Pollen. Außerdem wird weniger Energie zur Aufheizung der Frischluft benötigt.“
Das jüngste Hightech-Großprojekt war der Einbau einer Lüftungsanlage in die „Zukunftswerkstatt“ in Buchholz. Gemeinsam mit dem Hersteller hat Kleesch die Anlage entwickelt und verbaut.

Als zertifizierter Fachbetrieb nach dem Hamburger Abwassergesetz, zugelassen im Landkreis Harburg und Hamburg, realisiert die Firma Kleesch - angefangen von der Planung über Beratung und Ausführung - Kanalanschlüsse, Wasseranschlüsse, Regenentwässerung, vollbiologische Kläranlagen und Regenwasser-Nutzungsanlagen.
Matthias Treptow: „Für uns steht der Kunde immer an erster Stelle. Egal ob Kommune, Firma oder Privatmann - wir nehmen uns für Sie Zeit, beraten Sie ehrlich und kompetent und führen alle Arbeiten fachgerecht und gewissenhaft aus. Kundenzufriedenheit ist unsere beste Empfehlung. An dieser Stelle möchten wir uns für das Vertrauen und die Treue unserer Kunden herzlich bedanken!“