Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Pflanzen, die das Herz begehrt

Gesine Funk (re.) und ihr Team: v.li.: Marlis Mantei, Niklaas Versemann und Martina Scheffler laden zum Wörmer Gartenfrühling ein

Echte Hingucker für Garten, Balkon und Terrasse kommen direkt aus dem Gewächshaus

14. Wörmer Gartenfrühling am Sonntag, 4. Mai, von 11 bis 18 Uhr
Gärtnerei Gesine Funk, Im Dorf 50, 21256 Wörme, Telefon 04187-6995


(gb). Aus guten Gründen wurde aus diesem Geheimtipp ein begehrtes Ausflugsziel. Denn wenn Gesine Funk am Sonntag, 4. Mai, von 11 bis 18 Uhr zum 14. Wörmer Gartenfrühling die Türen ihrer ebenso namhaften wie idyllisch gelegenen Gärtnerei öffnet, werden Liebhaber traumhaft schöner Pflanzen wieder vor Begeisterung dahinschmelzen. „Die Gewächshäuser präsentieren sich schon jetzt in voller Maiblüte“, schwärmt die Fachfrau mit dem grünen Daumen. Entsprechend bezaubernd und riesig ist die Auswahl an Blumen für Garten, Balkon und Terrasse. Eine Spezialität von Gesine Funk und ihrem Team sind liebevoll bepflanzte Blumenampeln und die sogenannten Dreier-Kombis. Dabei handelt es sich um üppige Blumenarrangements, die farblich und entsprechend ihren Ansprüchen perfekt aufeinander abgestimmt sind. Echte Hingucker sind auch die selbstgezogenen Hortensienbüsche. Zum Wörmer Gartenfrühling werden diese prächtigen Wasserschlürferinnen für 25 statt für 30 Euro angeboten. Wer ein Geschenk für Augen, Magen und Herz zum Muttertag sucht, sollte sich unbedingt beim Naschgemüse, den Arrangements aus Tomatenpflanzen und Kräutern, umschauen. Bewundernde Blicke dürften auch die Arbeiten der Floristinnen des Holm-Seppenser Blumenhauses der Gärtnerei Funk ernten. Sie zeigen ausgefallene Hochzeits- und Event-Floristik.

Abgerundet wird der Wörmer Gartenfrühling durch eine Kunsthandwerkausstellung und reichlich Gelegenheit sich an den bereitgestellten Bistrotischen bei Bratwurst, Kaffee und Kuchen niederzulassen. Und wie immer bringt der Heinzelmannservice alle Einkäufe direkt bis zum Kofferraum.

Die Pracht kommt nicht von ungefähr

(gb). In der Gärtnerei Funk, Im Dorf 50, 21256 Wörme, Telefon 04187-6995, werden Gewächse unter optimalen Bedingungen und mit viel Liebe und Zeit herangezogen. Alle Kulturen gedeihen in speziell angemischter Erde und unter reinem Sonnenlicht. So wachsen die „grünen Kinder“ von Gesine Funk zu starken und haltbaren Pflanzen mit dem gewissen Etwas heran. Das gut gelaunte Funk-Team macht gern Vorschläge für geschmackvolle Kombipflanzungen und nimmt selbstverständlich auch Problemlagenberatungen vor.