Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Team Matthies": Nun ist der Umzug abgeschlossen!

Das „Team Matthies“ freut sich, den Besuchern am „Tag der offenen Tür“ die neuen Geschäftsräume in der Friedrich-Vorwerk-Straße 23 in Tostedt präsentieren zu können (Foto: Archiv / bim)

ah. Tostedt. Es ist geschafft. Das „Team Matthies“, das renommierte Familienunternehmen, das seinen Firmensitz bisher in Dohren hatte, verlegte seinen Standort nach Tostedt. Ab sofort ist der Betrieb für Haustechnik in der „Friedrich-Vorwerk-Straße 23“ in Tostedt zu finden. Der Standort befindet sich im Gewerbegebiet Harburger Straße direkt neben der B75. Als Generalbauunternehmer hat die Firma Willy Johannes Bau GmbH & Co. KG aus Hemslingen das Gebäude erstellt.

„Am bisherigen Standort waren wir räumlich zu sehr eingegrenzt. Daher haben wir uns entschlossen, einen neuen, funktionalen Firmensitz zu errichten“, so die Geschäftsführung, die sich Rolf und Torben Matthies teilen.
Um den Besuchern die neue Betriebsstätte vorzustellen, veranstaltet das „Team Matthies“ am Samstag, 20. August, von 11 bis 16 Uhr, einen „Tag der offenen Tür“. Alle Kunden, Geschäftspartner und Nachbarn sind herzlich eingeladen, an diesem Tag mit buntem Programm teilzunehmen. „Wir möchten, dass es ein richtiges Familienfest wird. Daher würden wir uns freuen, wenn Jung und Alt sich an diesem Tag bestens unterhalten“, so Torben Matthies.
Für die Unterhaltung ist der Sänger und Gitarrist Steve Foley vor Ort, der mit einem Partner für die musikalische Unterhaltung sorgen wird. Die jüngsten Besucher werden ihren Spaß dabei haben, auf der großen Hüpfburg hohe Sprünge und weiche Landungen unter Aufsicht zu üben. Der Clown wird für viel Vergnügen bei allen Besuchern sorgen.
Selbstverständlich wird auch etwas Leckeres vom Grill, kalte Erfrischungsgetränke, Kaffee und aromatische Waffeln gegen den kleinen Durst und Hunger offeriert.