Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tostedt soll schnelleres Internet bekommen

bim. Tostedt. In Tostedt wird derzeit fleißig gebuddelt. Hintergrund ist der DSL-Ausbau durch den Energiedienstleister EWE für schnelleres Internet. Um den Breitbandausbau voran zu treiben, verlegt EWE in großen Teilen Tostedts Glasfaserkabel. 27 sogenannte "Kabelverzweiger" werden mit Glasfaser erschlossen. Über diese Verteilerkästen soll der größte Teil der Tostedter Haushalte und Geschäfte mit Internet versorgt werden. Dieser Ausbau macht es laut EWE möglich, bisher nicht mögliche Bandbreiten von bis zu 50.000 kbits/s (Kilo-Bit pro Sekunde) anzubieten.