Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Werbekreis Tostedt mit neuem Vorstandsteam

Thorsten Friesecke, auch "Papa Ekki" genannt, bekommt von dem von ihm ins Lebens gerufenen Werbekreismaskottchen einen Reisegutschein (Foto: Rainer Dodenhoff)
bim. Tostedt. Gut vorbereitet ging jetzt der Werbekreis Tostedt in seine Jahreshauptversammlung. Nachdem es in den Vorjahren häufiger Probleme gab, verantwortliche Posten zu besetzen, war die Nachfolge der ausscheidenden Vorstandsmitglieder Thorsten Friesecke und Frank Heinze diesmal bereits im Vorfeld gesichert. Immobilienmakler Heiko Best übernimmt nun die Verwaltungsaufgaben von Thorsten Friesecke, Bezirksschornsteinfegermeister Thomas Hanfeld wird anstelle von Frank Heinze für die Aktionen verantwortlich zeichnen.
Insbesondere Thorsten Friesecke, der 15 Jahre im Vorstand mitgearbeitet hatte, fiel der Abschied aus dem Vorstandsteam dann doch schwer, zumal das von ihm erdachte Werbekreismaskottchen Ekki ihn und Frank Heinze mit Reisegutscheinen überraschte.
Der langjährige Schatzmeister Heinz Böckenhauer bleibt dem Vorstand noch ein Jahr lang erhalten. Dieses Amt übt er dann unglaubliche 30 Jahre aus.
In den Beirat an die Seite von Katja Kröger-Mollin und Ingo Gottschalk wiedergewählt wurde Moorweghof-Chef Carsten Dreßler.
Der Neujahrsempfang wird künftig von Dorit Wickbold (Sparkasse Harburg-Buxtehude) und Claus-Dieter Fenske (EWE) maßgeblich organisiert. Die Buchungen von Werbekreismaskottchen Ekki wird künftig dessen "Patentante", Britta Matthies aus der Geschäftsstelle, koordinieren.
• Grußworte überbrachten Bürgermeister Gerhard Netzel und Tostedts stellvertretender Samtgemeinde-Bürgermeister Dieter Weis. Gerhard Netzel betonte erneut, dass das Gewerbegebiet Zinnhütte nur so weit erweitert werden soll, dass es die Geschäfte in der Ortsmitte nicht schwächt. Finanzexperte Dieter Weis verkündete freudig, dass bei der Gewerbesteuer aktuell keine Erhöhung geplant sei.
• Für dieses Jahr plant der Werbekreis wieder verkaufsoffene Sonntage, u.a. am Muttertag (10. Mai, siehe unsere Sonderseite) sowie am 4. Oktober, dem Tag nach dem Töster Flohmarkt, sowie der Christkindlmarkt am 28. November.
• Eine Anschaffung, die sich in der Samtgemeinde Tostedt bestens bewährt hat, ist die mobile Bühne des Werbekreises. Die kommt u.a. beim Benefizkonzert zugunsten der Jugendherberge Inzmühlen am 4. Juli und beim Sommerfest des Freibadfördervereins am 12. Juli zum Einsatz. Wer die Bühne mieten möchte, nimmt Kontakt auf unter buehne@werbekreis-tostedt.de oder unter Tel. 04182-959371.