Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mit 118 km/h in Tempo-50-Zone erwischt

(bc). Die Polizei im Landkreis Stade hat eine Woche lang Jagd auf Temposünder gemacht. Ausgerüstet mit Radarpistolen postierten sich die Messbeamten am Elbdeich auf der K 39, in Stade-Ottenbeck auf der K 30 (Flugplatz), in Brest auf der Rehfinger Straße (K 40), in Himmelpforten auf der B 73, in Oldendorf auf der Hauptstraße, in Westerjork, an der Bremervörder Straße in Stade und auf dem Obstmarschenweg in Jork-Königreich.

Insgesamt fuhren 2.240 Fahrzeuge durch die Kontrollstellen, 72 von ihnen waren so schnell unterwegs, dass sie ein Verwarnungsgeld entrichten mussten, bei 30 fällt ein Bußgeld vom Landkreis Stade und mindestens ein Punkt in Flensburg an und vier von
den Fahrzeugführern müssen mindestens einen Monat auf ihren Führerschein verzichten.

Die Spitzenreiter wurden mit 116 und 117 km/h in der 70er-Zone sowie 118 km/h in einer Tempo 50-Zone erwischt.