Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Senior (77) fährt seit 46 Jahren ohne Führerschein

tk. Bremervörde. Das ist eine respektable Leistung: Ein Autofahrer (77) aus Bremervörde ist 46 Jahre lang ohne Führerschein gefahren. Der war ihm 1968 entzogen worden. Damals war der Senior 31 Jahre alt.

Der Mann flog nur deswegen auf, weil er bei einer Geschwindigkeitskontrolle zu schnell war. Er zahlte 35 Euro Verwarngeld. Doch das Nachspiel kam erst später: Auf der Wache stellten die Beamten fest, dass der Verkehrssünder ohne Führerschein fährt. Jetzt hat er ein Verfahren am Hals.