Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Vierjähriger Junge verstirbt nach Badeunfall

(mum). Ein vierjähriger Junge aus dem Landkreis Harburg ist bei einem Badeunfall in Schneverdingen (Heidekreis) gestorben. Wie die Polizei jetzt mitteilte, ereignet sich der tragische Unfall bereits am Freitagabend im Hallenbad. Das Kind wurde nach Reanimationsmaßnahmen in ein Krankenhaus gebracht, wo es am Samstag verstarb. Wie es genau zu dem tragischen Geschehen kam, ist noch unklar. Der Zentrale Kriminaldienst hat die Ermittlungen aufgenommen.