Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Die junge Hündin "Frieda" ist unser "Tier der Woche"

bo. Stade. Der Verein Tierschutz Stade sucht für die zehn Monate junge Hündin Frieda ein Zuhause. Die bisherige Halterin hat die junge Hundedame wegen Zeitmangel abgegeben. Mit ihrer interessanten Fellzeichnung sieht Fried wie ein finnischer Hütehund aus und sie hat auch viele Eigenschaften dieser Rasse. Sie ist sehr intelligent, menschenbezogen und verschmust. Frieda beherrscht die wichtigsten Befehle und geht gut an der Leine. Sie ist stubenrein, verhält sich im Haus ruhig und kann stundenweise allein bleiben. Im Auto ist sie eine brave Begleiterin. Frieda kennt den Umgang mit Katzen und Pferden und liebt es, mit Artgenossen zu spielen und im Wasser zu plantschen. Sie ist ca. 50 cm groß, geimpft und gechippt.
• Wer Frieda kennenlernen möchte, wendet sich an den Tierschutz Stade, Tel. 04774 - 992058, E-Mail beatrixfels@aol.com.