Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Heiß, heißer: Deichbrand!

40.000 Fans feierten beim Deichbrand 2014
(cku) Nordholz. Was für ein Festivalwochenende: Mehr als 30 Grad heiß und die Stimmung eine Mischung aus Karibikflair, Jahrmarkt und Megaparty. 40.000 Fans feierten beim total ausverkauften Deichbrand vom 17. bis 20. Juli 2014 ausgelassen ihre Stars. Das Lineup konnte sich sehen lassen, auf allen Bühnen standen absolute Ausnahmekünstler. In Extremo, Cro, Marteria, Jan Delay, Paul Kalkbrenner, Guano Apes, Revolverheld, Samy Deluxe, Prodigy, Biffy Clyro - die Liste der Topacts war im Jubiläumsjahr extrem lang. Marteria bzw "Marsimoto" brachte die Meute so richtig zum Kochen, forderte im Gummiboot zu Becherspenden für Viva con Agua und zum T-Shirtwechsel auf: tausende folgten prompt dem Aufruf, die Becher flogen zu Hauf. Imposant zum Beispiel auch die Show von Russkaja, die Samstag Mittag um 12 Uhr bereits das Publikum zum "Psychotraktor" in den Kreislauf animieren konnte. Beachclub, Hubschrauberflüge, die Riesenhüpfburg (Monkey Island) und ein echtes Riesenrad - die Veranstalter boten ein fantastisches Rahmenprogramm und sorgten -vor allem auch Dank der vielen Helfer- für ein unbeschreibliches Festivalgefühl. 10 Jahre Deichbrand - es war ein Spitzenjubiläum!

HIER ZEIGEN WIR IN KOOPERATION MIT HEIMATLIVE DAS ONLINEVIDEO ZUM DEICHBRAND FESTIVAL 2014, UNTER ANDEREM MIT JAN DELAY, GUANO APES, REVOLVERHELD UVM...