Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Inklusion: Der Landkreis ist Vorreiter

Professor Reinhard Wiesner als Wegbereiter der Inklusion in Deutschland (Foto: oh)
(mum). "Der Landkreis ist Vorreiter auf dem Weg zur inklusiven Bildungslandschaft", so Professor Reinhard Wiesner. Im Zuge einer Fachtagung von Netzwerk-Akteuren der Kinder- und Jugendhilfe in der Buchholzer "Empore" lobte der Bildungsexperte die Vorreiterrolle des Landkreises.
Etwa 250 Teilnehmer waren der Einladung der Abteilung Jugend und Familie des Landkreises gefolgt. Unter dem Motto "Bildung, Betreuung, Erziehung - das Ganze ist mehr!" thematisierte die Konferenz Fragen zur besseren Vernetzung von Jugendhilfe, Bildung und Erziehung auf kommunaler Ebene unter dem neuen Leitbild der Inklusion. Außer Vorträgen und einem "Markt der Möglichkeiten" stand vor allem der Austausch im Vordergrund. Bei der Inklusion gehe es um weitaus mehr als die Integration von Menschen mit Behinderung in allgemeinbildende Schulen, so Wiesner. Der Berliner gilt als Wegbereiter der Inklusion in Deutschland. "Inklusion heißt, jedem einzelnen gemäß seinen Neigungen und Fähigkeiten optimale Bildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten zu eröffnen."