Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Jetzt wird es bunt: Die Heideblüte beginnt

Auch für Fahrradfahrer lohnt ein Ausflug zur Heideblüte (Foto: Verein Naturschutzpark)
(os). An diesem Wochenende soll es bunt werden: Die Heideblüte beginnt. Der Verein Naturschutzpark (VNP) erwartet nach den ergiebigen Regenfällen im Frühjahr eine gute Blüte im gesamten Naturschutzgebiet, insbesondere auf den in den vergangenen Jahren besonders gepflegten Flächen. Die Altflächen der Besenheide sollen zuerst blühen, dann die Jungheide.
Knapp 5.000 Hektar Heideflächen liegen zwischen Schneverdingen und Egestorf, Hanstedt und Behringen. Ein Wegenetz von rund 400 Kilometern Wander- sowie 300 Kilometer Reitwegen laden Besucher ein, die Heideblüte zu Fuß, mit dem Rad, dem Pferd oder einer Kutsche zu erleben.
Weitere Informationen unter www.verein-naturschutzpark.de.