Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kaffee weiterhin das beliebteste Getränk

(tw). Das beliebteste Getränk der Deutschen war im Jahr 2014 wieder der Kaffee. Mit 162 Litern lag der Pro-Kopf-Konsum auf einem hohen Niveau (Quelle: Deutscher Kaffeeverband). Zum Vergleich: Der Konsum von Heil- und Mineralwasser lag im vergangenen Jahr bei durchschnittlich 143,5 Litern sowie von Bier bei 107 Litern pro Kopf. Stärkstes Segment ist dabei der Filterkaffee mit einem Marktanteil von 70 Prozent (2013: 72 Prozent). An zweiter Stelle stehen „Ganze Bohnen“ mit 17 Prozent (2013: 16 Prozent ), gefolgt von Pads und Kapseln mit 13 Prozent (2013: 11,7 Prozent). Wobei der Kapsel-Anteil ein Wachstum von fast 40 Prozent verzeichnet und somit schon allein knapp 5 Prozent erreicht.
Dabei ist Filterkaffee die beliebteste Zubereitungsart, auch wenn dieser Anteil insgesamt leicht rückläufig ist. Neu ist jedoch die Wertschätzung, die immer mehr Verbraucher dem klassischen Filterkaffee entgegenbringen. Ein Beispiel hierfür ist der traditionelle Handaufguss, der gerade als sogenannter „pour over“ in den Großstädten zelebriert wird.