Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Lokführer wollen nur noch bis Samstagabend um 18 Uhr streiken

(bc). Überraschung: Die Lokführer-Gewerkschaft GDL will ihren Streik jetzt schon am Samstagabend um 18 Uhr beenden - und nicht wie angekündigt erst am Montagmorgen um 4 Uhr. Obwohl das Landesarbeitsgericht Frankfurt den Streik auch in zweiter Instanz als rechtmäßig erklärt hatte, lenkt die GDL ein. Ihr Chef Claus Weselsky dazu: "Es ist eine Geste der Versöhnung."

Bis Samstagabend gelten noch die Ersatzfahrpläne der Bahn. Weitere Infos unter www.bahn.de