Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Bundestagswahl: Neun Kandidaten im Wahlkreis Harburg zugelassen

(os). Bei der Bundestagswahl am 22. September bewerben sich im Wahlkreis 36 Harburg, zu dem auch der Landkreis Harburg zählt, neun Kandidaten um die Erststimmen der Wähler. Diese Politiker hat der Kreiswahlausschuss in seiner jüngsten Sitzung zugelassen: Michael Grosse-Brömer (CDU) aus Brackel, Svenja Stadler (SPD) aus Seevetal, Nicole Bracht-Bendt (FDP) aus Buchholz, Martina Lammers (Grüne) aus Lüchow, Michèl Pauly (Linke) aus Lüneburg, Robert Geislinger (Piratenpartei) aus Winsen, Ulrich Wolfgang Heim (NPD) aus Wasbüttel, Dr. Bernd Lucke (Alternative für Deutschland) aus Winsen sowie Willy Klingenberg (Freie Wähler) aus Seevetal.