Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ausbauarbeiten auf der Autobahn 7 sind abgeschlossen

(mum). Das sind gute Nachrichten: Der Geschäftsbereich Lüneburg der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr teilt mit, dass die Ausbauarbeiten zwischen Horster Dreieck und der Anschlussstelle Fleestedt in Fahrtrichtung Hamburg zum morgigen Donnerstag, 28. Oktober, abgeschlossen sein werden. Während des Rückbaus der Schutzwand am Mittwoch, 27. November, im Anschlussbereich der A 39 zur A 7, erfolgt die Einfädelung des Verkehrs von der A 39 auf die A 7 zunächst einspurig in Richtung Hamburg. Ab Donnerstag, 28. November, kann der Verkehr nach vier Monaten Bauzeit wieder ungehindert fließen.