Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Autobahn 7: Auffahrt Thieshope wird ab Montag gesperrt

(mi). Autofahrer aufgepasst: Wie die Landesstraßenbaubehörde jetzt mitteilte, wird die Auffahrt der Anschlussstelle Thieshope in Fahrtrichtung Hannover von Montag, 26. Mai bis Mittwoch, 11. Juni, gesperrt. Der Verkehr wird über die Umleitungsstrecke Nr. 8 bis zur Anschlussstelle Garlstorf umgeleitet.
Im Bereich der Anschlussstelle Thieshope wird außerdem ein Hauptfahrstreifen in Richtung Hannover zeitweise gesperrt, sodass dem Verkehr in Richtung Hannover nur zwei statt drei Fahrstreifen zur Verfügung stehen. Der Grund für die Baumaßnahmen ist die Fahrbahnerneuerung auf der A7 zwischen Garlstorf und Thieshope.