Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

CD-Tipp: Jazz, Rock und Chansons für Experten

Charles Aznavour ist der größte lebende Chanson-Star Frankreichs und seit dem Tod seines US-amerikanischen Kollegen Frank Sinatra der letzte in der Reihe der Riesen des Entertainments; im Time Magazine wurde er 1998 zum Entertainer des Jahrhunderts gewählt.
Die Sammlung "Charles Aznavour - Chanteur d' amour" enthält seltene Originalalben und Eps sowie gesuchte Bonustracks, wie die legendären 1948/49er Aufnahmen Roche/Aznavour. Zu hören sind Lierder wie: Me qué me qué, Jezebel, Après l’amour, Merci mon Dieu, Mon amour, Les deux guitares u.v.a. Gastmusiker sind unter anderem Edith Piaf, Juliette Greco, Eddie Constantine, Gilbert Bécaud. Eine Box nicht nur für Anhänger des französischen Chansons.

Wohl jeder hat von Bert Kaempfert bereits einen Song gehört. Acht Klassikeralben des legendären deutschen Orchesterleiters, Musikproduzenten, Arrangeurs und Komponisten sind nun in der CD-Box "Bert Kampfert - Eight Classic Albums" integriert. Mit "Wonderland by Night" wurde er 1961 der erste Deutsche mit einem Nr. 1 Hit in den USA. Enthält folgende Alben: Portugal Fado, Wine and Sunshine, Combo Capers, Wonderland by night, The Wonderland of Bert Kaempfert, Dancing in Wonderland, With a Song in my Heart, Afrikaan Beat and other favorites and a swinging safari. Historische Musik fürs Chillen.

Die dritte und finale Box mit Künstlern des berühmten Sun-Studios "The Memphis Recordings Vol. 3" ergänzt auf zehn CDs die historischen Aufnahmen bis zum Jahr 1960. Die CDs bieten gesuchte Songs mit Blues, Country und Rockabilly: Carl Perkins, Bill Taylor, Miller Sisters, Hayden, Johnny Carrol, Buddy Blake, Ken Cook, Jeb Stewart, Johnny Cash, Charlie Rich oder Carl Perkins sind hier mit ihren frühen Titeln zu hören, bevor sie Stars wurden. Eine sehr hörenswerte Sammlung.

Oscar Peterson gilt als einer der erfolgreichsten Jazz-Pianisten aller Zeiten. In der CD-Box "Songbooks+" sind 14 Originalalben (mit Originalcovers) des legendären Oscar Peterson Trios vereint - einige der besten Alben, die Peterson aufgenommen hat, darunter "At The Stratford Shakespearean Festival" oder "At The Concertgebouw". Ein Highlight ist die CD "Anita Sings The Most" - die Sängerin Anita O'Day auf dem Höhepunkt ihrer Sangeskunst. Klassiker wie Porgy & Bess, Swinging Brass oder die Songbooks von Ellington, Porter, Gerswhin und Kern komplettieren die Zusammenstellung. Ein unbedingtes Muss für Jazz-Fans, die diese Zusammenstellung noch nicht haben.

Alle Boxen sind in Musik-Fachgeschäften erhältlich.