Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Feuerwerke in den Herrenhäuser Gärten

Fünf faszinierende Feuerwerksspektakel werden in diesem Sommer in den Herrenhäuser Gärten präsentiert (Foto: Foto: os)
cbh.Die Herrenhäuser Gärten in Hannover sind um eine Attraktion reicher: Im Mai wurde das Museum Schloss Herrenhausen (MSH) neu eröffnet. Die Auftaktaustellung trägt den Titel "Schlösser und Gärten in Herrenhausen. Vom Barock zur Moderne". Sie erzählt die Geschichte der Herrenhäuser Gärten und der zugehörigen Schlösser vom 17. Jahrhundert bis zur Gegenwart.
Vor der traumhaften Kulisse der blühenden Gärten gibt es in diesem Jahr auch wieder zahlreiche Veranstaltungen. Kultur auf höchstem Niveau präsentieren die KunstFestSpiele mit dem diesjährigen Motto "HEIMAT UTOPIE" (1. bis 22. Juni). ein ganz besonders Spektakel erwartet die Besucher beim 23. Internationalen Feuerwerkswettbewerb. Die weltbesten Pyrotechniker sorgen an fünf Abenden zwischen Mai und September für Furore, wenn sie den Himmel mit explosiven Kustwerken aus Licht und Musik erfüllen.
Weitere Informationen unter www.hannover-tourismus.de