Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Harburger Theater zum Testen

Das Schauspielhaus für Harburgs Süden sucht 200 Theaterkenner

tw. Harburg. "Theater zum Testen" lautet das Motto einer besonderen Aktion im Harburger Theater (Museumsplatz 2) in Hamburg. Als einer von 200 Theaterkenner können WOCHENBLATT-Leser die beiden ersten Produktionen der Spielzeit im Schauspielhaus für Harburgs Süden testen. Für dieses kulturelle Experiment werden die Karten für 20 Prozent günstiger als den regulären Preis in einem "Testpaket" angeboten. Im Anschluss an die jeweilige Aufführung bekommen die Tester einen Fragebogen und ein ganz besonderes Dankeschön für die Unterstützung. Folgende Stücke können gebucht werden:
• "Der Ghetto Swinger: Aus dem Leben des Jazzmusikers Coco Schumann" mit Helen Schneider. Premiere: 17. Oktober; Vorstellungen bis 26. Oktober.
• "Der Kontrabass" mit Henning Kiehn (Bass) und Stephan Schad (Die Aufführung vom Deutschen Schauspielhaus Hamburg aus der Spielzeit 2012/2013). Premiere: 14. November; Vorstellungen bis 23. November.
• Das "Testpaket" kann reserviert werden unter Tel 040-428713604 oder Tel. 040-39905870 (Di.-Fr., 12-18 Uhr; Sa., 10-14 Uhr), per Email tickets@harburger-theater.de (Kennwort: Privat). Alle Informationen unter www.harburger-theater.de.