Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Heidezauber in Schneverdingen: Lichteffekte schaffen Zauberwelten

Wann? 03.10.2016 19:30 Uhr

Wo? Heidegarten, Overbeckstraße, 29640 Schneverdingen DE
Die Heide- und Waldlandschaft erstrahlt in einem ganz besonderen Licht. Klänge erzeugen eine außergewöhnliche Stimmung (Foto: Kulturverein Schneverdingen E.V.)
Schneverdingen: Heidegarten | ah. Schneverdingen. Die Heidelandschaft von Schneverdingen ist für Besucher aus der Region immer ein besonderes Ziel. Dort lässt es sich bei Spaziergängen durch die blühende Heide hervorragenden entspannen. Zu jeder Jahreszeit ist Schneverdingen ein reizvolles Ausflugsziel.
Nun haben sich der Kulturverein Schneverdingen e. V., der Verein Heideblüte, die Stadt Schneverdingen, die Schneverdingen Touristik und der Landkreis Heidekreis ein besonderes Ereignis ausgedacht: den „HeideZauber“. Von Donnerstag, 29. September, bis Montag, 3. Oktober, verwandelt sich fünf Nächte lang die Wald- und Heidelandschaft mit Anbruch der Dunkelheit in eine zauberhafte Traumwelt. Kunstvolle Licht- und Klanginstallationen sorgen dafür, dass sich die Landschaft am Heidegarten (verlängerte Overbeckstraße) für den Besucher stets in einem anderen Aussehen zeigt. Die interessanten Farbenspiele tauchen Heide und Bäume immer wieder in ein neues Aussehen.
„HeideZauber“ fasziniert die Besucher durch seine harmonisch aufeinander abgestimmten Inszenierungen aus Lichtkunstwerken – mit Musik und Poesie unterlegt – in einer der schönsten Naturkulisse der Region. Die Besucher können sich verzaubern lassen, sich Zeit nehmen und entschleunigen. Drei sehr unterschiedliche Landschaftsareale stehen für einen nächtlichen Bummel bereit.
Der kunstvoll angelegte Heidegarten bietet die Kulisse für eine Märchenwelt voller mystischen Installationen aus Lichtobjekten, Nebel und Musik. Eingebunden in diese magisch inszenierte Landschaft treffen die Besucher auf alte Schneverdinger Sagengestalten - Riesen und Räuber, die nicht nur auf der 360°-Naturbühne, sondern auch auf den Wegen im Heidegarten ihr Unwesen treiben.
Die große Lichtung gegenüber dem Heidegarten ist der ideale Ort für die Licht- und Klanginstallation „Der Malerblick“. So wie ein Maler ein Landschaftsgemälde erschafft, so baut sich die musiksynchrone Illumination vor den Augen der Zuschauer auf.
Die Veranstaltung „HeideZauber“ ist zwischen 19.30 Uhr und 24 Uhr zu besuchen. Der Eintritt beträgt an der Abendkasse 10 Euro, im Vorverkauf 7,50 Euro. Schüler und Studenten erhalten 20 Prozent Ermäßigung. Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt.