Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Internetangebot gegen Jugendgewalt

Kooperationsprojekt „Wegweiser Prävention“ wird freigeschaltet

(nw/tw). Der aktuelle Fall in Wilhelmshaven, bei dem eine 14-Jährige von mehreren Jugendlichen mutmaßlich brutal zusammengeschlagen worden ist, zeigt, wie wichtig Gewaltpräventionsarbeit bei jungen Menschen ist.
Vor diesem Hintergrund gibt der Landespräventionsrat Niedersachsen für das Internetportal www.wegweiser-praevention.de den Startschuss. Es handelt sich hierbei um ein Kooperationsprojekt zusammen mit der Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK). Das Informationsportal beschäftigt sich mit Entwicklungsförderung und Gewaltprävention für junge Menschen. Im Mittelpunkt stehen dabei vor allem Präventionsprogramme, die auf ihre Wirksamkeit und Praxistauglichkeit hin überprüft sind und von renommierten Wissenschaftlern empfohlen werden. Es richtet sich insbesondere an Kindertageseinrichtungen und Schulen.