Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Karibisches Flair auf Mallorca

Dieser Strand ist ein Geheimtipp! Umgeben von Bäumen und Felsen ist Cala Burgit bei Cala Mondrago nur über einen langen Fußmarsch zu erreichen (Foto: epr/Club Blaues Meer Reisen)

Diese Strände und Buchten sind paradiesisch schön

(epr/tw). Neben den bekannten Stränden Mallorcas bietet die Insel auch kleine Buchten, die paradiesisch schön sind. Einer davon ist der weiße Sandstrand Cala Burgit bei Cala Mondrago. In der einsamen und naturbelassenen Bucht lässt es sich entspannt sonnen und schwimmen - ein wahrer Geheimtipp.
Auch der weitläufige Naturstrand Es Trenc bei Colonia Sant Jordi zählt zu den schönsten Stränden: Er lockt die Urlauber mit seinem feinen schneeweißen Sand und dem kristallklaren Wasser in eine atemberaubende, fast karibische Badelandschaft. Hier taucht man buchstäblich in ein Meer der Erholung ein.
www.club-blaues-meer.de.

Weitere Reise-Tipps:
- Hüttenzauber im Naturpark Zittauer Gebirge
- Schneeschuhwandern in Sankt Englmar