Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kinderunfälle im Freien vermeiden

uhg. Der Bewegungsdrang unserer Kinder scheint enorm, ob auf dem Roller, Lauf- oder Fahrrad, stets gilt das Motto "Schneller, höher, weiter!" Soviel Energie, gepaart mit abschüssigen Wegen oder überhöhter Geschwindigkeit, kann auch zum Risiko werden. Auch Zuhause gilt es, verstecken Risiken auf die Spur zu kommen.
Die Aktion "Das Sichere Haus" (DSH) informiert jetzt in fünf kostenlosen Broschüren u.a. über Unfallgefahren, Vergiftungsunfälle oder gesunde Bewegungsspiele. Außerdem gibt es einen Ratgeber mit Tipps, rundum die Suche nach dem passenden Babysitter.
Das Kindersicherheitspaket kann im Internet unter www.das-sichere-haus.de/broschueren/kinder oder auf dem Postweg bei "DSH, "Kindersicherheit", Holsteinischer Kamp 62, 22081 Hamburg" bestellt werden.