Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

KNAX-Klub fährt zum Heimspiel des HSV

Auch der KNAXianer Didi freut sich schon auf die Fahrt zum HSV-Spiel gegen Hertha BSC Berlin (Foto: Sparkasse Harburg-Buxtehude)

Der HSV empfängt Hertha BSC Berlin – und der KNAX-Klub der Sparkasse Harburg-Buxtehude ist mit dabei

Am 25. Spieltag, Sonntag, 6. März, empfängt der HSV das Team von Hertha BSC Berlin bei sich zu Hause im Volksparkstadion. Der KNAX-Klub der Sparkasse Harburg-Buxtehude hat wieder Karten ergattert und bietet seinen Mitgliedern eine erstklassige Fußball-Fahrt an. Das heißt, alle Kinder zwischen 6 und 11 Jahren, die Mitglied im kostenlosen KNAX-Klub der Sparkasse sind oder die, die es werden wollen, können an der Fußball-Fahrt teilnehmen. Natürlich dürfen auch erwachsene Begleitpersonen mit dabei sein.
Die Karten kosten für KNAXianer nur 8 Euro. Ein unschlagbarer Preis! Begleitpersonen zahlen 20 Euro pro Karte. Und wer keine Lust hat selber mit dem Auto nach Hamburg zu fahren, für den bietet die Sparkasse auch in diesem Jahr wieder einen günstigen Busshuttle an. Die Betreuung von allein fahrenden Kindern ist natürlich gewährleistet!
„Wir sind froh unseren KNAXianern auch in diesem Jahr wieder eine Fahrt zu einem Heimspiel des HSV anbieten zu können“, so Simon-Martin Kirscht, Mitarbeiter im Operativen Marketing der Sparkasse und verantwortlich für den KNAX-Klub.
Karten und alle weiteren Infos gibt es ab sofort in allen Filialen der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Anmeldeschluss ist der 18. Februar 2016. Karten gibt es nur, solange der Vorrat reicht.