Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neumünster für kulturell Interessierte

Neumünster im Zentrum Schleswig-Holsteins hat kulturell Interesssierten einiges zu bieten: So zum Beispiel den Gerisch-Skulpturenpark, ein echtes Schmuckstück für Kunst- und Naturliebhaber. In den Räumlichkeiten der Gerisch Stiftung werden bis zum 13. April 2014 Werke von Käthe Kollwitz und ihren Kolleginnen der Berliner Secession von 1898 bis 1913 gezeigt. Die Ausstellung, die vom Schlösschen im Hofgarten in Wertheim initiiert wurde und von Prof. Dr. Ulrike Wolff-Thomsen kuratiert wird, zeigt viele herausragende Werke, die ehemals Exponate auf den Secessionsschauen waren und der Öffentlichkeit sonst nicht zugänglich sind.