Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Reise: Bad Orber Sole mit Unterwasserklängen

(epr/tw). Am hessischen Gesundheitsstandort Bad Orb setzt man bereits seit mehreren Jahren auf die heilsame Kraft der Musik, der Farben und der Bad Orber Sole. Unter dem Motto „Baden in Musik und Licht“ kommen Kurgäste in der örtlichen Therme in den Genuss eines wahrlich bunten und wohlklingenden Programms: In Verbindung mit Farbenspielen entfalten angenehme Unterwasserklänge eine entspannende Wirkung auf Körper und Seele.
Wer den Thermenbesuch mit einer unterhaltsamen Abendveranstaltung verbinden möchte, kommt bei einem der einzigartigen "Liquid Sound"-Konzerte ganz auf seine Kosten. Binnen weniger Minuten verwandelt sich der Badebereich in einen stimmungsvollen Konzertsaal.
Belebend und wohltuend für Körper und Geist ist auch ein Spaziergang durch den angrenzenden Kurpark. Hier stößt man auf das größte noch bestehende Gradierwerk in Hessen. Das aus der Zeit der Salzgewinnung stammende Technikdenkmal ist außerdem ein begehbares Freiluft-Inhalatorium.
www.bad-orb.info.


Weitere Reise-Tipps:
- Prost Neujahr im Big Apple
- Top-Ziel zu Silvester ist Berlin
- Mit Santa Claus im Hanomag
- Per Hundeschlitten durch Norwegen
- Rodeln in den Dünen Hollands
- Weihnachten und Silvester an Bord
- Lichtermeer und Winterzauber