Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Reise: Im Rhythmus von Ebbe und Flut

(mpt/tw). Die nördliche Küste Ostfrieslands ist geprägt von der rauen Nordsee, weiten Feldern und grünen Weiden. Wo gerade noch Meeresboden zu sehen war, kann plötzlich wieder Flut sein. So ist es kaum verwunderlich, dass die unvergleichliche Naturlandschaft des Wattenmeers 2009 zum Unesco-Weltnaturerbe erklärt wurde - und seither im selben Atemzug etwa mit dem Grand Canyon oder dem Great Barrier Reef genannt werden darf.
Ein besonders schönes Ziel der ostfriesischen Nordseeküste ist das Nordseeheilbad Esens-Bensersiel. Die Kleinstadt Esens mit ihrem Ortsteil Bensersiel liegt circa 40 Kilometer nordwestlich von Wilhelmshaven und verzaubert vor allem mit Kultur und Charme - zahlreiche Läden, kleine Cafés und Restaurants locken, während viele Veranstaltungen und Museen ein abwechslungsreiches kulturelles Programm sicherstellen.

Weitere Reise-Tipps:

- Thailand für Individualisten
- Kick-Brazil im Urlaub genießen
- Individuelle Rundreise auf der Vulkaninsel
- Sommerurlaub rechtzeitig buchen