Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Reise: Märchen und Mythen erleben

Um die imposante Felsformation Bastei im Elbsandsteingebirge ranken sich viele Sagen und Legenden (Foto: djd/Tourismusverband Sächsische Schweiz/Frank Richter)

Elbsandsteingebirge: Am Basteifelsen lädt eine Erlebniswelt zur Zeitreise ein

(djd/pt/tw). Für Wanderer und Naturfreunde ist die Sächsisch-Böhmische Schweiz ein Eldorado: Das Elbsandsteingebirge erhebt sich mit bizarren Felswänden hoch über dem tief eingeschnittenen Elbtal. Bewaldete Hochebenen und romantische Täler leuchten vor allem im Herbst in den schönsten Farben. Ein besonders eindrucksvolles Panorama bietet sich auf der Bastei, der berühmtesten Felsformation. Sie wird von einer über 70 Meter langen Brücke überspannt, von der die Aussicht zu Gipfeln wie dem Lilien- oder Königstein reicht. Um diese Sehenswürdigkeiten ranken sich spannende Sagen und Legenden, die in der Erlebniswelt „SteinReich“ für die ganze Familie erfahrbar werden.
Direkt an der Zufahrt zur imposanten Bastei - dem beliebtesten Ausflugsziel der Sächsischen und Böhmischen Schweiz - liegt ein Familienpark, in dem Spuren von Kobolden, Zwergen und Berggeistern in vielen bunten Häuschen zu finden sind. Spielerisch und unterhaltsam erzählen sie die Märchen und Mythen der Sächsischen und Böhmischen Schweiz. Wie durch ein Labyrinth kann man in dieser sagenhaften Welt von einer Erlebnisstation zur nächsten auf Zeitreise gehen.
• Info: www.steinreich-sachsen.de.

Weitere Reise-Tipps:
- Kurzurlaub zum Muttertag
- Winterzauber im Teutoburger Wald
- Informationsnachmittag über
- Vergnügen abseits der Pisten