Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Reise: Wandertour nach Pontresina

Schwungvoll ins Tal: In der „Wanderreise nach Pontresina“ sind bereits alle Bergbahnfahrten in der Umgebung im Preis inbegriffen (Foto: epr/Kleins Wanderreisen)
(epr/tw). Wandern, atemberaubende Ausblicke genießen und alle Sinne fordern sowie fördern - dieser aktive Erholungs-Mix erwartet Urlauber zum Beispiel im Schweizer Bergdorf Pontresina in der Region Engadin. Zu jeder Jahreszeit gehen hier nicht nur die zahlreich vorhandenen Wanderwege bergauf, sondern auch die Stimmung: Auf einer Tour entlang stolzer Gletscher, rauschender Gebirgsbäche, rustikaler Almhütten und gegebenenfalls blühender Alpwiesen gibt es viele Möglichkeiten, die Welt von einer ganz anderen Seite kennenzulernen. Aktivurlauber können hier die schier endlose Landschaft aus mehreren Blickwinkeln kennenlernen - während einer Wanderung in das nahegelegene St. Moritz oder auf einer Fahrt mit dem Bernina-Express zum Berninapass. Auch die Standseilbahn hinauf nach Muottas Muragl eröffnet, an der 2.456 Meter gelegenen Bergstation angekommen, einen beeindruckender Ausblick über die Oberengadiner Seen und Täler.


Weitere Reise-Tipps:
- Rendezvous mit Eisbären
- Winterspaß im Ammerland
- Drei gute Gründe für Urlaub in Dänemark
- Zauberhafte Götterinsel