Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sängerlust Fleestedt feiert Jubiläumskonzert zum 130. Bestehen

Wann? 29.04.2017 16:00 Uhr

Wo? Friedrich-Ebert-Halle, Alter Postweg 30, 21075 Hamburg DE
Der Chor „Sängerlust Fleestedt“ konzertiert in der Friedrich-Ebert-Halle (Foto: Sängerlust Fleestedt)
Hamburg: Friedrich-Ebert-Halle | tw. Fleestedt/Harburg. Weil das Veranstaltungszentrum "Burg Seevetal" ab sofort wegen Umbaus geschlossen ist, verlegt die Sängerlust Fleestedt ihr Jubiläums-Konzert zum 130. Bestehen in die Friedrich-Ebert-Halle (Alter Postweg 30) in Harburg. Der musikalische Ohrenschmaus beginnt am Samstag, 29. April, um 16 Uhr. Einlass ist bereits ab 15.30 Uhr.
Unter der Gesamtleitung von Kristof Skladanowski und der Moderation von Ehrhard Erichsen erklingen unter dem Motto "Zauberwelt schöner Melodien" nicht nur Opernchöre, teilweise mit Orchesterbegleitung, sondern auch Melodien aus Klassik und Romantik bis hin zu beliebten Klängen von Binnenland und Waterkant. Mit von der Partie sind der Frauenchor Fleestedt und der Polizeichor "Blaue Jungs" Hamburg-Harburg. Das Polizeiorchester Hamburg spielt bekannte Medleys und begleitet bei einigen Chorstücken.
• Der Eintritt kostet 18 Euro bei freier Platzwahl. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Theaterkasse im Phoenix-Center Harburg, Papillon/Postfiliale Fleestedt, Papeterie Neitzel Hittfeld, Buch und Papier Köhnke Maschen, Spielwaren-Toll Meckelfeld und bei allen Chormitgliedern. Restkarten an der Abendkasse.