Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schulung für Sanitär- und Heizungsbetriebe

(mum). Eine Schulung zum Thema "Sauberkeit und Hygiene" findet am Samstag, 20. April, von 8 bis 16 Uhr im Technologiezentrum der Handwerkskammer in Lüneburg (Dahlenburger Landstraße 62) statt. Die Fachbetriebsschulung Wasserhaushaltsgesetz (WHG) ist eine gesetzliche Auflage für alle Sanitär- und Heizungsbetriebe, die Arbeiten an Ölleitungen und Öltanks von mehr als 1.000 Liter Gesamtvolumen durchführen. Ein Unternehmen und seine selbstständigen Niederlassungen müssen über die Sachkunde und einen Überwachungsvertrag verfügen, da bei Nichtbeachtung ein Bußgeld von bis zu 51.130 Euro verhängt wird. Außerdem geht deren Versicherungsschutz durch die Haftpflichtversicherung verloren. Die Sachkundeprüfung führt die Überwachungsgemeinschaft Technische Anlagen durch.
• Information und Anmeldung: Melanie Hanstedt unter Telefon 0 41 31 - 71 23 31 oder E-Mail (hanstedt@hwk-bls.de).