Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sehnsucht nach dem Süden

Früher residierte Kaiserin Sissi im Schloss Trauttmansdorff, heute beherbergt es das Touriseum (Foto: djd/Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff)
(djd/pt). Warme Sonnenstrahlen auf der Haut, ein würziger Kräuterduft liegt in der Luft und bunte Blüten zeichnen ein farbenfrohes Bild. Um eine solche mediterrane Atmosphäre zu genießen, muss man keinen Flug buchen, denn das südländische Flair beginnt gleich hinter den Alpen bei Meran.
Wo Natur und Kunst auf eine Weise miteinander spielen, dass es immer wieder Neues zu entdecken gibt, zieht es Jahr für Jahr rund 400.000 Schaulustige hin. Mit einem fröhlichen Augenzwinkern präsentieren die Gärten von Schloss Trauttmansdorff bei Meran bunte Gartenwelten aus mannigfaltigen Perspektiven. Südtirols Ausflugsziel Nummer eins wartet auch 2013 mit Neuheiten auf: Die Eröffnung eines Glashauses und das 10. Jubiläum des Touriseums sind nur zwei der Höhepunkte, auf die sich die Gäste freuen können.
• Informationen sind unter www.trauttmansdorff.it zu finden.