Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sensation perfekt! Buxtehuder Handballerinnen holen Pokal

Die Handballerinnen des BSV sorgten für eine Sensation: Im Finale des Final Four setzten sie sich gegen TuS Metzingen durch (Foto: BSV)

Mit 24:23 schlägt der BSV TuS Metzingen im Final Four

(ab). Die Handballerinnen des Buxtehuder SV holen den Pokal in die Hansestadt: Im Finale des Final Four besiegte die Mannschaft von Trainer Dirk Leun am Sonntag in der EgeTrans-Arena in Bietigheim-Bissingen die "TuSsis" aus Metzingen mit 24: 23 (14:12).

Bereits am Samstag hatten die Hanseatinnen für eine kleine Sensation gesorgt, als sie das Halbfinale gegen den Deutschen Meister SG BBM Bietigheim mit 30:22 (12:7) für sich entschieden.

Mehr über das Finale lesen Sie ab Dienstagabend auf dieser Homepage oder in der kommenden Ausgabe des WOCHENBLATT.