Überregional: Unfall

7 Bilder

19-Jähriger muss aus Auto geschnitten werden

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.07.2016

Verkehrsunfall zwischen Hanstedt und Dierkshausen - Retter aus Hanstedt und Jesteburg befreien Fahrer aus dem Wrack. mum. Hanstedt. Schwerstarbeit für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Hanstedt und Jesteburg: Am Freitagnachmittag verunglückte ein 19-Jähriger so schwer mit seinem Fahrzeug, dass er aus dem Pkw herausgeschnitten werden musste. Aus derzeit noch ungeklärter Ursache kollidierte der Wagen auf der...

1 Bild

Autobahn 39: Zwei Fahrzeuge brennen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.05.2016

(mum). Innerhalb von nur zweieinhalb Stunden brannten gleich zwei Fahrzeuge auf der Autobahn 39. Der erste Einsatz ereignete sich am Samstagmittag. In Richtung Hamburg kurz hinter der Anschlussstelle Winsen/Ost hatte es im Motorraum eines Mercedes angefangen zu brennen. Der 67-jährige Fahrzeugführer, der mit einem Anhänger unterwegs war, lenkte sein Fahrzeug auf den Standstreifen. Ein Lüneburger (43) sah aus dem Gegenverkehr...

1 Bild

"Sei ein Schutzengel"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 15.05.2016

3.000 Jugendliche erhalten Post von Landrat Rainer Rempe: Mehr Verkehrssicherheit ist das Ziel. (mum). Ein neuer Jahrgang steht in den Startlöchern, der sich als Schutzengel für sichere Straßen im Landkreis Harburg stark machen soll. In den nächsten Tagen erhalten dazu alle 16-jährigen Mädchen sowie alle 18-jährigen Jungen im Landkreis Harburg Post von Landrat Rainer Rempe. Zusammen mit den 1.420 Mädchen, die nun ihren...

1 Bild

Frontal gegen Baum geprallt - Autofahrer verstirbt im Krankenhaus

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 21.01.2016

thl. Wesel. Der Fahrer eines VW Touran, der am Mittwochabend mit seinem Fahrzeug zwischen Wesel und Inzmühlen verunglückt war, ist kurze Zeit später im Krankenhaus verstorben. Aus ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Das Auto wurde dabei total zerstört. Um kurz vor 19 Uhr alarmierte die Rettungsleitstelle in Winsen den Rettungsdienst sowie die Feuerwehren Wesel,...

1 Bild

Jesteburg: Mit dem BMW über die Fußgängerbrücke?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.01.2016

mum. Jesteburg. Da staunten die Jungen und Mädchen der Jesteburger Oberschule nicht schlecht, als sie am Montag zur Schule kamen. Die Fußgängerbrücke, die über den Kamerun-Bach führt sowie Grund- und Oberschule verbindet, war von einem neuen BMW blockiert. Laut Polizeiangaben hatte der Fahrer nicht etwa versucht, die Brücke zu passieren, sondern war nach dem Besuch eines Fußball-Turniers in der neuen Sporthalle lediglich beim...

Wintereinbruch: Nur wenige Unfälle im Landkreis

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.01.2016

(mum). Das ging zum Glück glimpflich aus! Am Sonntagnachmittag setzte bei Minustemperaturen in weiten Teilen des Landkreises Schneefall ein und führte so zu winterglatten Straßenverhältnissen. Dennoch blieb es laut Polizei-Angaben bei nur wenigen Glätte-Unfällen. • Im Vorwerk-Ring (Tostedt) rutschte gegen 18 Uhr ein 21-jähriger Nissan-Fahrer in einer Kurve mit seinem Fahrzeug von der Straße in einen geparkten Sattelanhänger...

2 Bilder

Mit dem Hubschrauber in die Klinik - Frau verunglückt mit ihren zwei Kindern

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 25.12.2015

(mum). Tragischer Unfall an Heiligabend! Aus noch ungeklärter Ursache ist eine Mini-Fahrerin aus Richtung Radbruch kommend auf der Kreisstraße 78 in Höhe des Radbrucher Sees ins Schleudern geraten und von der Fahrbahn abgekommen. Dabei prallte das Auto mit der linken hinteren Seite gegen einen Baum und überschlug sich. Die Fahrerin und ihre beiden Kinder - zwei Mädchen im Alter von drei Jahren und sechs Monaten - zogen sich...

2 Bilder

Frau gerät mit Daumen in Maschine / Feuerwehr setzt Spreizer ein

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 15.12.2015

jd. Harsefeld. Zu einem Arbeitsunfall wurde die Harsefelder Ortswehr am Dienstagmorgen gegen 8.30 Uhr gerufen. In einer Kartoffellagerhalle an der Griemshorster Straße geriet eine Mitarbeiterin beim Abpacken der Knollen mit der Hand in die sogenannte Absackmaschine. Dabei wurde der Daumen von den Rollen eingequetscht. Versuche der Kollegen, die Hand der Frau aus dem Gerät zu ziehen, scheiterten. Mit einem Hydraulik-Spreizer...

1 Bild

Lkw kracht gegen Straßenbaum

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.12.2015

thl. Rade. Am Mittwochmorgen ereignete sich gegen 7.15 Uhr ein Unfall auf der B3 bei Wenzendorf, bei dem ein 21-jähriger Fahrer eines niederländischen Sattelzuges leicht verletzt wurde. Nach aktuellen Erkenntnissen war der Lkw auf dem Weg nach Trelde, um das geladene Gärsubstrat an eine Biogasanlage zu liefern. Kurz vor seinem Ziel kam der Sattelzug plötzlich von der Straße ab und geriet mit der rechten Seite in den weichen...

3 Bilder

Flex-Einsatz für die Feuerwehr - Mercedes-Fahrer "hebt ab" und rammt Ausfahrt-Schild

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.11.2015

(mum). Eine eher ungewöhnliche technische Hilfeleistung nach einem Verkehrsunfall musste am Freitagabend die Freiwillige Feuerwehr Maschen auf der Autobahn 1 (Richtungsfahrbahn Hamburg) in der Ausfahrt Harburg bewältigen. Die Wehr war um 17.26 Uhr zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert worden. Ein Autofahrer war mit seinem Mercedes aus noch ungeklärter Ursache in der Ausfahrt von der Fahrbahn abgekommen, war...

1 Bild

Kollision auf der Autobahn

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.11.2015

(mum). Glück im Unglück hatten die Insassen von zwei Pkw bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 7 (Richtungsfahrbahn Hamburg) im Horster Dreieck am Samstagvormittag. Aus noch ungeklärter Ursache waren die beiden Fahrzeuge - ein Opel und ein Fiat - miteinander kollidiert. Dabei kam der Opel von der Fahrbahn ab, schleuderte auf dem Abzweiger in Richtung Elbtunnel in die rechte Schutzplanke, schleuderte weiter quer über die...

Betrunkener Autofahrer flüchtet nach Unfall

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.11.2015

(mum). Ein 61-jähriger Mann aus dem Landkreis Harburg verursachte laut Polizeibericht am Samstag gegen 11 Uhr einen Unfall auf der Autobahn 1 (zwischen den Anschlussstellen Dibbersen und Hittfeld). Sein Mercedes kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Außenschutzplanke. Anschließend schleuderte der Pkw zurück auf die Fahrbahn und kam im linken Fahrstreifen, entgegengesetzt zur Fahrtrichtung, zum Stehen....

1 Bild

Sattelzug kippt auf Autobahn um - Zwei Kräne richten Lkw wieder auf

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.11.2015

(mum). Ein spektakulärer Unfall ereignete sich am Samstag gegen 6.30 Uhr auf der Autobahn 7 bei Egestorf. Ein 43 Jahre alter Mann aus Thüringen kam mit seinem Sattelzug nach rechts von der Fahrbahn ab. Durch den aufgeweichten Untergrund kippte das Gespann im Entwässerungsgraben schließlich auf die Fahrerseite. Der Fahrzeugführer konnte sich unverletzt aus dem Fahrzeug befreien. Der nahezu unbeschädigte, mit Haarbürsten...

7 Bilder

Beim Überholen von der Sonne geblendet? Verkehrsunfall fordert zwei Verletzte

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.11.2015

(mum). Aus noch ungeklärter Ursache ereignete sich am Samstagnachmittag auf der Straße zwischen Hanstedt und Ollsen ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer und ein weiterer Beteiligter leicht verletzt wurde. Auf gerader Strecke und bei tief stehender Sonne waren laut Bericht der Feuerwehr wahrscheinlich während eines Überholvorgangs zwei Pkw zusammengestoßen. Da beim Aufprall einer der Fahrer in seinem...

1 Bild

Keine Spur vom Fahrer - Mehr als 50 Freiwillige durchsuchen nach Unfall einen Wald

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.11.2015

(mum). Ein Verkehrsunfall zwischen Klecken und Buchholz unweit des Kleckener Ortsteils "Am Walde" hat am frühen Samstagmorgen eine groß angelegte Personensuche ausgelöst, an der gut 50 Mitglieder von vier Feuerwehren und diverse Polizeibeamte beteiligt waren. Aus noch nicht geklärter Ursache war der Fahrer eines Pkw auf der Bendestorfer Straße (Kreisstraße 54) in Höhe der Abzweigung nach Bendestorf von der Straße abgekommen,...

1 Bild

Milchlaster kommt in Kutenholz von der Straße ab und bleibt im Seitenstreifen stecken

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 21.11.2015

jd. Kutenholz. Ein vom Dauerregen aufgeweichter Seitenstreifen an der Landesstraße 123 in Kutenholz wurde dem Fahrer eines Milch-Lasters zum Verhängnis: Der mit rund 26.000 Litern Milch beladene Tanklastzug einer Molkerei aus Schleswig-Holstein war am späten Freitagnachmittag in Richtung Bargstedt unterwegs. Am Ortsausgang von Kutenholz kam das Fahrzeug mitsamt Anhänger von der Fahrbahn ab und blieb im durchnässten...

2 Bilder

Aus der Kurve geflogen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.11.2015

Autofahrerin verunglückt mit ihrem Hund auf der Bendestorfer Straße zwischen Buchholz und Bendestorf mum. Bendestorf/Buchholz. Eine Frau (44) hatte am Donnerstagvormittag wohl Glück im Unglück. Wie die Polizei mitteilte, kam sie aus noch ungeklärter Ursache mit ihrem Volvo auf der Bendestorfer Straße (Kreisstraße 54) aus Buchholz kommend (kurz vor der Kreuzung Richtung Bendestorf) in einer langgezogenen Linkskurve nach...

3 Bilder

Vier Verletzte nach schwerem Frontalunfall

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 04.11.2015

thl. Neu Wulmstorf. Bei einem schweren Unfall sind am Dienstagabend in der Straße "Am Bach" in Neu Wulmstorf vier Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Gegen 18.05 Uhr war der Fahrer (67) eines VW Passat in Höhe des Freibades an einer Fahrbahnverengung frontal in den wartenden Gegenverkehr geknallt. In dem Kleinwagen saßen eine 66-Jährige, ihre achtjährige Enkelin und deren sechsjährige Freundin. Durch die Wucht des...

1 Bild

150.000 Euro in die Leitplanke gesetzt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.10.2015

thl. Winsen. Das tut schon beim Hinsehen weh! Dieser Schrotthaufen ist noch etwa 80.000 Euro wert. Vor dem Unfall war der Ferrari fast doppelt so teuer. Am Samstag gegen 12:05 Uhr läutete der Fahrer -ein 33-Jähriger aus Hamburg - ungewollt das Ende des Sportwagens ein. Der Mann war auf der A 39 zwischen den Anschlussstellen Handorf und Winsen-Ost unterwegs, als während der Fahrt plötzlich ein Reifen platzte. Der Ferrari...

Zwei schwere Unfälle - zwei Menschen lebensgefährlich verletzt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.10.2015

thl. Seevetal. Gleich zwei schwere Unfälle haben sich am Mittwochmorgen in der Gemeinde Seevetal ereignet. Dabei wurden zwei Menschen lebensgefährlich verletzt. Der erste Unfall geschah gegen 6.35 Uhr auf der K9 in Ohlendorf. Ein Bus setzte in Höhe eines Gemüsefelders mehrere Erntehelfer ab. Direkt nach dem Aussteigen trat eine dunkelgekleidete Arbeiterin (23) hinter dem Bus auf die Straße und wurde dort frontal von einem...

2 Bilder

Nach dem Metronom-Crash in Buxtehude: Wie geht es dem Lokführer?

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 25.09.2015

(jd). Nach dem Zusammenprall eines Zuges mit einem Schulbus an einem Bahnübergang in Buxtehude-Hedendorf richtete sich das Augenmerk der Presse fast ausschließlich auf die Busfahrerin und die rund 60 Schüler, die sich in letzter Sekunde retteten. Noch ist offen, wie es zu dem Unglück kommen konnte, das glücklicherweise nicht in einer Katastrophe endete. Bei den Fragen, die bisher gestellt wurden, drehte sich alles um den Bus...

30 Bilder

Nach Unfall bei Bootsrennen auf Krautsand: "Thundercat"-Co-Pilot außer Lebensgefahr

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 25.08.2015

Dachorganisations-Chefin Katarina Bobert: "Es bleibt ein Risiko-Sport" ig. Krautsand. An diesem Wochenende sollte auf der Elbinsel Krautsand der neue deutsche "Thundercat"- Meister gekürt werden. Während die Rennen am Samstag vor hunderten Zuschauer reibungslos verliefen, mussten die Organisatoren das Boots-Spektakel am Sonntag nach dem zweiten Rennen abbrechen: Ein Co-Pilot (32) aus Bremervörde wurde bei einem...

5 Bilder

Schwerer Bootsunfall bei Rennen auf Krautsand

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 23.08.2015

"Thundercat"-Co-Pilot (34) aus Bremervörde schwebt in Lebensgefahr ig. Drochtersen-Krautsand. An diesem Wochenende sollte auf der Elbinsel Krautsand der neue deutsche "Thundercat"-Meister gekürt werden. Während die Rennen am Samstag vor hunderten Zuschauer reibungslos verliefen, mussten die Organisatoren das Boots-Spektakel am Sonntag nach dem zweiten Rennen abbrechen: Ein Co-Pilot (32) aus Bremervörde wurde bei einem...

1 Bild

Oldtimer nach Überschlag nur noch ein Haufen Schrott

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.08.2015

thl. Lüneburg/Winsen. Nur noch Schrottwert hat der Oldtimer eines 64-jährigen Mannes aus dem Landkreis Harburg nach einem Unfall auf der Ortsumgehung Lüneburg. Aufgrund regennasser Fahrbahn kam der Mann mit seinem 42 Jahre alten Alfa Romeo in Höhe Stadtkoppel nach rechts von der Beschleunigungsspur ab. Der Wagen rutschte in den Seitenraum und überschlug sich dort. Der 64-Jährige wurde leicht verletzt. Den Schaden beziffert...

3 Bilder

„Der Landkreis muss was unternehmen“ - Schleichweg Thelstorfer Straße: Anwohner sind sicher, dass es bald zum nächsten Unfall kommen wird

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 31.07.2015

Yvonne Petersen (22) ist wütend und traurig zugleich. Jemand hat ihr Auto auf der Thelstorfer Straße bei Jesteburg gerammt und ist dann einfach weitergefahren. Warum die Anwohner der Meinung sind, dass es schon bald wieder dort krachen wird. (mum). „Mir fehlen die Worte“, sagt Yvonne Petersen (22). Die junge Frau hatte ihren VW-Polo am Donnerstag vor einer Woche an der Thelstorfer Straße in Lüllau (Samtgemeinde Jesteburg)...