Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Autohaus Krüll: Der nächste KFZ-Hammerpreis!

Die beiden Citroën-Experten Hamzo Redzepi (li.) und Lars Wietheger empfehlen die Modelle Berlingo und C4 Picasso für diejenigen, die viel Platz benötigen
Autohaus Krüll offeriert den Volvo XC90 D5 AWD Automatik

Kaum sind die letzten verfügbaren Exemplare des SUV-Klassikers Volvo XC90 D4 verkauft, bringt das Autohaus Krüll das nächste sensationelle Angebot für seine Kunden: Ab sofort bieten die Volvo-Profis den SUV XC90 D5 AWD Automatik zum Hammerpreis von 36.500 Euro an. „Das sind 12.000 Euro Ersparnis gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung“, sagt Christian Baldes, Volvo-
Verkaufsleiter in Harburg (Großmoorbogen 22). Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein Krüll-Jubiläumsmodell, das über eine umfangreiche Ausstattung verfügt. So kann sich der Kunde auf folgende Features freuen: Allradantrieb, Automatikgetriebe, sieben Sitze, Klimaautomatik, Leichtmetallfelgen, integrierter Kindersitz, mobiles Navigationssystem, Audio High Performance Radio/CD/AUX/USB und vieles mehr. Das Fahrzeug verfügt über 200 PS (147 kW). Der Verbrauch liegt bei 10,5 Liter innerorts, 6,8 Liter außerorts und 8,2 Liter kombiniert. Kohlendioxid kombiniert: 215 g/km (gemäß VO/715/2007/EWG).
Der Volvo XC90 D5 AWD
Automatik kann auch für 399 Euro monatliche Rate - ohne Anzahlung - geleast werden.
• Nähere Infos unter Tel. 040-76601222

„Van“-tastische Fahrzeuge
Citroën Berlingo und Citroën C4 Picasso bieten große Variabilität


In knapp drei Monaten beginnen die Sommerferien. So manche große Tour ans Urlaubsziel mit der ganzen Familie ist bereits geplant. Doch ist der alte Wagen noch fit für die Urlaubsfahrt? Wie wäre es mit einem neuen flotten Van, der viel Platz für Familie und Gepäck bietet? Das Autohaus Krüll am Harburger Großmoorbogen 22 offeriert mit dem Citroën Berlingo und dem Citroën C4 Picasso zwei Vans, die ihresgleichen suchen. Der Citroën C4 Picasso erhielt von drei renommierten Kfz-Fachzeitschriften attraktive Preise verliehen: So wurde er zum „Autonis“ von „Auto Motor und Sport“ ernannt, die Autozeitung verlieh ihm den Titel „Auto Trophy“ und von den Experten der „Auto Bild“ erhielt er die begehrte Auszeichnung „Das Goldene Lenkrad“. „Beide Fahrzeuge vereinen viele praktische Details“, so Lars Wietheger. „Und die Ausstattung ist sowohl beim Citroën Berlingo als auch beim Citroën C4 Picasso bereits beim Serienmodell sehr umfangreich“, ergänzt Hamzo Redzepi. Beide Fahrzeuge können momentan zum Superzins von 1,99 Prozent finanziert werden - dann bleibt auch noch genügend Geld ín der Urlaubskasse.
• Ausführliche Infos über beide Fahrzeuge im Autohaus Krüll, Tel. 040-76601161