Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Focus-Spezial: Sparkasse Harburg-Buxtehude zählt zu den besten Maklern Deutschlands

Michael Hager, Leiter SImmobilien, freut sich sehr über die Auszeichnung. (Foto Sparkasse Harburg-Buxtehude)
Die Sparkasse Harburg-Buxtehude gehört zu den besten Maklern Deutschlands. Dies ermittelte das Nachrichtenmagazin Focus im großen Immobilienreport.

Der Immobilienreport von Focus vergleicht Preise, erklärt die Marktlage in Städten und Regionen und empfiehlt Makler vor Ort. Die Analyse der Wohnlagen basiert zum einen auf über einer Million Daten von Immobilienscout24, der größten Online-Plattform in diesem Bereich, zum anderen auf Vor-Ort-Recherchen der Focus-Redakteure. Auch wurden Erhebungen von Gutachterausschüssen, Universitäten und Forschungsinstituten berücksichtigt. Das Ergebnis ist Deutschlands großer Immobilien-Atlas, aufgeteilt nach den Regionen Nord, Süd, West und Ost. Für den richtigen Weg zur Immobilie, listet Focus zudem Deutschlands Top-Makler auf. Basis der Erhebung sind insbesondere Kollegenempfehlungen. Dazu wurden über 16.000 Mitgliedsmakler aus Immobilienscout24 und den teilnehmenden Regionalverbänden des Immobilienverbands
Deutschlands kontaktiert. Die Makler mit den besten Kritiken erhalten die Auszeichnung „Top-Immobilienmakler-2015“.

Die Sparkasse Harburg-Buxtehude erntet mit diesem Preis erneut die Früchte für den konsequenten Ausbau ihrer Serviceleistungen rund um die Immobilie. „Von der Grundstückserschließung über die Immobilienvermittlung bis zur Baufinanzierung bieten wir ein umfassendes Spektrum – und das alles aus einer Hand“, fasst Michael Hager, Leiter der S-Immobilien bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude, die wichtigsten Eckpunkte zusammen. „Wir freuen uns natürlich sehr, dass unsere Arbeit auch außerhalb des Hauses der Sparkasse Harburg-Buxtehude so hoch angesehen wird“, ergänzt Michael Hager, „für uns ist diese Bewertung Bestätigung und Ansporn zugleich, den eingeschlagenen Weg konsequent weiter zu gehen.“

Ulrich Reitz, Focus-Chefredakteur: „Der Kauf einer Wohnung oder eines Hauses sollte kein
Glücksspiel sein. Spezifische Marktdaten sind jedoch meist nur sehr verstreut verfügbar. Das Focus-Spezial ‚Immobilien Atlas 2015‘ listet deshalb Deutschlands Top-Makler auf und gibt die wichtigsten Tipps sowie fundierte Informationen.“
Alle wichtigen Daten, die Top-Makler und wertvolle Tipps zum Immobilienkauf erscheinen im Focus-Spezial „Immobilien Atlas 2015“. Das 146-seitige Sonderheft kommt am 17. März 2015 auf den Markt. Der Verkaufspreis beträgt 6,90 Euro.