Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kfz-News vom Harburger Großmoorbogen

Peugeot Verkaufsberater Pedro Fernandes (li.) und Teamleiter Mirko Dahm präsentieren den neuen Peugeot 308
Einzigartiges Fahren: Peugeot zeigt den neuen 308 - ein Auto mit vielen Stärken

(ah). Wer eine moderne Limousine mit klarer, eleganter Optik sucht, sollte sich den neuen Peugeot 308 anschauen. Dank seiner Kompaktheit und seiner ausgewogenen Proportionen wirkt der 308 elegant und dynamisch. „Ein völlig neues Fahrerlebnis vermittelt das neugestaltete ‚i-Cockpit‘, bei dem der ergonomisch gestaltete Monitor alle Bedienelemente intelligent zusammenfasst“, sagt Teamleiter Mirko Dahm.
• Info: Peugeot Commerce GmbH, Großmoorring 7a, Tel. 040-300886-23

Ideal für Stadt und Land
Dello: Chevrolet „Trax“ - ein Kompakter mit Durchsetzungskraft


(ah). Eine erhöhte Sitzposition, gute Überschaubarkeit und ein sicheres Fahrverhalten: Der Chevrolet Trax bietet ein hervorragendes Fahrvergnügen bei kompakten Außenmaßen. „Der Chevrolet Trax besitzt bereits in der Grundausstattung über viele serienmäßige Details“, sagt Dello Teamleiter Lars van Hoof. So verfügt der Trax über eine Start-Stopp-Automatik, eine Berganfahrhilfe, Tempomat und vieles weitere.
Wer möchte, kann den Trax auch mit Allradantrieb wählen. Das Fahrzeug gibt es mit Benzin- und Dieselantrieb.
• Info: Autohaus Dello, Großmoorbogen 3Tel. 040-77121-0

Sicherheit ist wichtig
GTÜ empfiehlt, Warnweste und Feuerlöscher mitzuführen


(ah). Auch wenn die Warnweste auf deutschen Straßen für Pkw-Fahrer keine Pflicht ist, empfiehlt die GTÜ (Gesellschaft für Technische Überwachung) zur eigenen Sicherheit bei Pannen oder Unfällen das Tragen der leuchtenden Weste.
Die Warnweste ist keine Schikane, sondern sicherheitsrelevantes Zubehör. Wer eine solche Weste trägt, wird wegen des leuchtenden Materials fünfmal früher wahrgenommen, so die Sicherheitsexperten der GTÜ. Besonders bei der Unfallhilfe, beim Aufstellen des Warndreiecks, bei einem Reifenwechsel oder auf dem Weg zur Notrufsäule besteht ohne Weste eine deutlich höhere Gefahr, in der Dunkelheit übersehen zu werden.
Die GTÜ-Experten raten zudem, zur Sicherheit immer einen Feuerlöscher im Auto mitzuführen. Teure Totalschäden lassen sich in vielen Fällen vermeiden, wenn ein Löscher an Bord ist. Die GTÜ-Experten empfehlen, den Löscher alle zwei Jahre von einem Fachmann auf seine Funktion überprüfen zu lassen.
• Info: GTÜ Lewenwerder, Tel. 040-796876-0

Seat Leon mit top Finanzierung

(ah). Wer sich für einen Seat Leon interessiert, solte sich an die Verkaufsberater des Autohauses C. Thomsen in Harburg (Lewenwerder 2, Tel. 040-38036860) und
Meckelfeld (Glüsinger Straße 82, 04105-1424-0) wenden. Dort gibt es den Seat Leon 1.2 TSI mit 86 PS ohne Anzahlung und ohne Zinsen ab 159 Euro monatlich. Die Laufzeit beträgt dabei 48 Monate. Gern erstellen die Mitarbeiter auch individuelle Finanzierungsangebote.