Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neuwagen-Offensive von Volvo: Autohaus Krüll veranstaltete "Open Day"

Christa und Joachim Meissner aus Hamburg ließen sich von Volvo-Verkaufsleiter Christian Baldes (hinten rechts) Details zum Volvo XC70 erläutern. Christa Meissner saß schon mal im Fahrzeug Probe und lobte das gute Raumangebot
ah. Harburg. Das Autohaus Krüll in Harburg (Großmoorbogen 22) veranstaltete einen „Open Day“. Das Volvo-Verkaufsberater-Team begrüßte die Gäste aus Hamburg und der Süderelberegion, um sich in entspannter Atmosphäre über die Premium-Fahrzeuge von Volvo zu unterhalten. Zusätzlich erfolgte ein Rahmenprogramm und es gab kulinarische Köstlichkeiten.
Das Volvo-Team hatte dabei sechs neue Trümpfe: Es wurden die umfangreich überarbeiteten Modelle Volvo S60, V60 und XC60, VolvoV70, XC70 und der S80 präsentiert. Außer markanten Design-Modifikationen, durch die die Fahrzeuge noch sportlicher aussehen, sind sämtliche Volvos des kommenden Jahres auch mit neuen Technik-Highlights, wie beispielsweise dem innovativen Notbremsassistenten mit Radfahrer- und Fußgänger-Erkennung, erhältlich. Centerleiter Thomas Überall: „Noch nie war die Volvo-Produktpalette moderner. Acht von neun Modellen sind jetzt jünger als ein Jahr. Sie bieten höchsten Komfort und beste Sicherheit.“
Auch Christa und Joachim Meissner aus Hamburg kamen am „Open Day“ zum Autohaus Krüll, um sich über die Fahrzeuge zu informieren. Besonders der Volvo XC70 hatte es ihnen angetan. Verkaufsleiter Christian Baldes erläuterte ihnen die Details des Fahrzeugs. Die überarbeitenden Volvo-Modelle überzeugen mit einem frischen, nach wie vor typisch skandinavischen Design, neuen Ausstattungsdesigns und einer nochmals gesteigerten Qualitätsanmutung. • Weitere Informationen: Autohaus Krüll, Tel. 040-76 60 12 22, www.kruell.com