Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

So günstig kann man Blickfang werden

Hamburg: Krüll | Wer Individualität schätzt und darüber hinaus Wert auf einfach zu bedienende Top-Technik und ausgefeiltes Design legt, sollte mal eine Probefahrt im neuen, originellen Citroën-Model versuchen.
Allein das äußere Design setzt erfrischende Akzente. Gekonnt korrespondieren Karrosserie-, Dachreeling- und Außenspiegelfarbe mit einem ganz besonderen Extra: Unter dem Begriff „Airbump“ hat Citroën ein gleichermaßen optisches wie praktisches Highlight, einen seitlichen Lackschutz, installiert. Das ist eine Weltneuheit, die zum einzigartigen Styling des Wagens perfekt passt.
Der Innenraum überzeugt durch ein gutes Platzangebot und ein komplett digitalisiertes Cockpit sorgt für einen überzeugenden „Aha-Effekt“.
Für Fahrspaß sorgt zusätzlich ein optionales Panoramadach mit starker Tönung. Durch sein geringes Gewicht ist der Pkw erfreulich sprit-sparend.
Mit dem Citroën Car Credit können Privatkunden das Schmuckstück bereits ab 149 Euro monatlich fahren und sich 48 Monate über die geringen Zinsen freuen. Wie das genau funktioniert, verraten die Citroen-Spezialisten am besten vor Ort und zeigen auch gerne die vielfältigen Sonder-Editionen des Modells. Den Citroën C4 Cactus gibt es als Benziner schon ab 13.990 Euro oder als umweltfreundliches und sparsames BlueHDi100 Live Diesel-Fahrzeug schon ab 18.990 Euro.
Vier Jahre Garantie sind inklusive.
• Eine attraktive Versicherungs-AktionsFlat ab 45 Euro/Monat gibt es nur für kurze Zeit. Das Angebot gilt nur für die Neuwagen- und Vorführmodelle des Citroën C4 Cactus.
Weitere Informationen gibt es im Autohaus Krüll, Großmoorbogen 22, 21075 Hamburg
Tel. 040-76601222