Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Autofahrer aufgepasst: Mitfahrer genau prüfen

thl. Winsen. Die Polizei warnt vor Schleusern, die Online-Mitfahrzentralen für ihre Zwecke missbrauchen. Immer wieder kommt es vor, dass die Kriminellen versuchen, illegale Ausländer auf diesem Weg in Deutschland einzuschleusen. Wer als unbedarfter Autofahrer geschleuste Personen mit nimmt, gerät schnell in den Verdacht, Mitglied einer Bande zu sein. Die Folge: Festnahme, Vernehmungen und u.U. ein Strafverfahren. Auf der Internetseite www.polizei-beratung.de gibt es wertvolle Tipps, wie man einen Schleusungsversuch erkennt und was bei verdächtigen Mitfahrern zu tun ist.