Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Betrunken, aber ohne Gurt

thl. Drage. Am Samstag kontrollierte ein Streifenwagen einen 51-jährigen Fahrzeugführer im Bereich des Stover Strands in Drage. Grund der Kontrolle war ein nicht angelegter Sicherheitsgurt. Als die Beamten jedoch Alkoholgeruch beim Fahrzeugführer feststellten, wurden ihm eine Blutprobe sowie der Führerschein abgenommen und er durfte zu Fuß nach Hause gehen. Jetzt muss er nicht nur einige Zeit ohne Führerschein auskommen, sondern auch mit einem Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr rechnen.