Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Betrunken und ohne Führerschein

thl. Neu Wulmstorf. Ein 34-jähriger Mann ist am Sonntag gegen 20 Uhr von Beamten kontrolliert worden, als er mit seinem Renault auf der Ketzendorfer Straße unterwegs war. Hierbei stellten die Polizisten fest, dass der Mann deutlich alkoholisiert war. Er pustete 2,25 Promille. Außerdem räumte er ein, am Vortag einen Joint geraucht zu haben - Blutprobe. Den Führerschein konnten die Beamten nicht sicherstellen, da der Mann seit Jahresanfang nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.