Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Bier geklaut und Joint geraucht

thl. Winsen. Zwei Jugendliche und ein Kind klauten am Samstagabend während eines Handballspiels eine Kiste aus der Umkleidekabine in der Sporthalle. Vermutlich aufgrund des großen Durstes kam das Trio nur bis zu einer nahegelegenen Bushaltestelle und fing dort an, dass Bier zu trinken. Durch das Klappern der Flaschen wurden die Geschädigten auf die Diebe aufmerksam und hielten sie fest, bis die Polizei kam. Um das Gesamtpaket abzurunden, rauchten zwei der Täter eine angeblich gefundenen Joint. Strafanzeigen wurden gefertigt und die Eltern mit der Abholung ihrer Sprösslinge beauftragt.