Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buchholz: "Voll" auf die Tankstelle

thl. Buchholz. Bereits zu viel "getankt" hatte ein 31-Jähriger, als er abends mit seinem Golf auf ein Tankstellengelände an der Bremer Straße fuhr. Der Pkw knallte rückwärts gegen eine Staubsaugeranlage und riss diese aus der Verankerung. Schaden: mehrere Hundert Euro. Der 31-Jähriger pustete 1,54 Promille und ist nun seinen Führerschein los.