Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Crash im Kreuzungsbereich

Die Pkw wurden bei dem Crash erheblich beschädigt (Foto: Feuerwehr)
thl. Winsen. Zwei Leichtverletzte hat ein Unfall morgens auf dem Autobahnzubringer kurz vor der Anschlussstelle Winsen-West gefordert. Im dortigen Kreuzungsbereich zur Scharmbecker Dorfestraße waren aus noch ungeklärter Ursache zwei Pkw miteinander kollidiert. Beide Fahrer kamen ins Karnkenhaus, die schwer beschädigten Autos wurden abgeschleppt. Zudem rückte die Feuerwehr an, um auslaufende Betriebsstoffe abzustreuen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.